Aufforstung

Die Forstbetriebsgemeinschaft plant und organisiert Ihre Aufforstungsmaßnahme:

  • Prüfung des Standorts vor Ort, auf Wunsch des Waldbesitzers erfolgt eine Analyse des Bodenprofils
  • Festlegung der der geeigneten Baumarten
  • Festlegung des Verjüngungsverfahrens (Saat, Pflanzung, Naturverjüngung)
  • Prüfung der Notwendigkeit von Wildschutzmaßnahmen
  • Bestellung der Pflanzen, des Saatguts, sowie sonstiges Material
  • Organisation der Durchführung der Aufforstungsmaßnahme
  • Abrechnung der Gesamtmaßnahme